Oatmealprojekt – die Dritte!

Ich bin keine Süße! Nutella & Croissant müssen zum Früststück nicht unbedingt sein, ich mags auch ganz gerne mal salzig. Deshalb habe ich gestern mal eine pikante Oatmeal-Variante ausprobiert:

Zutaten:

3 Esslöffel Volkornhaferflocken

6 Esslöffel Wasser

1 Esslöffel Brühe

3 Esslöffel tiefgefrorenes Suppengemüse

Das Suppengemüse erst 10 Minuten vorgaren, dann die Haferflocken dazu geben und 5 Minuten weiter kochen.

War lecker – und eignet sich, wenn ichs mir recht überlege, sicher auch mal als Blitzabendessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: