Aufruf zum Aufzugfasten!

Wie bereits angekündigt, steht der Mai in meinem Blog unter dem Motto „Wonne statt Wampe“. Um den Winterspeck aktiv anzugehen, rufe ich als erste Maßnahme zum großen Aufzugfasten auf!

Als erklärte Liebhaberin von extremst unpraktischen Schuhen gehören Treppen für mich zu meinen natürlichen Feinden. Ich habe mir angewöhnt Treppen zu meiden wo es nur geht. Für einen die Rolltreppe oder den Aufzug nehme ich gerne ein paar Meter mehr in Kauf.

Um mich mehr zu bewegen und endlich meine Treppenphobie zu überwinden, werde ich im Mai auf alles verzichten, was mich in sekundenschnelle ein paar Stockwerke nach oben bringt.

Netter (und voll einkalkulierter) Nebeneffekt: 100 Stufen zügig aufwärts gehen ist ähnlich effektiv wie 15 Minuten Ausdauertraining! Und 200 Stufen täglich verhelfen zu einem durchschnittlichen Kalorienverbrauch von ca. 190 kcal.

Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen – und darf mich dies per Kommentarfunktion auch gerne wissen lassen! 😉

Advertisements

4 Antworten

  1. Zählt es auch als Mitmachen, wenn ich das sowieso schon immer mache? Manchmal ist es allerdings ziemlich schwierig, aus der U-Bahn durch die Masse an der Rolltreppe vorbei zur „echten“ Treppe zu kommen.

    • Selbstverständlich. Und natürlich ist auch jede andere Form des sportlichen Fastens erlaubt…z.B. Autofasten 😉

  2. Ok, da ich im 3. Stock ohne Lift wohne, sind es jeden Abend schon mal 78 Stufen 🙂 Aber hey, morgens den Dir bekannten Lift links liegen zu lassen und Treppen zu laufen, ist ja der Horror. Vor allem wenn man morgens laufen war 🙂 Ich probier’s aber mal… Am Montag… Oder ab Dienstag? Hm. Donnerstag ist eh Feiertag…

  3. Ich muß sagen, es hat echt was mit Gewohnheit zu tun! Ich kann an zwei Händen abzählen, wie ot ich in München die Treppen zum Büro genommen habe. In meiner neuen Firma wußte am Anfang garnicht das es einen Aufzug gibt. Jetzt habe ich mich so ans Treppensteigen gewöhnt, dass es überhaupt nicht in Frage kommt den Aufzug zu nehmen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: