Mehr Wochenende!

Heute wäre der ideale Zeitpunkt, um endlich das Viertagewochenende einzuführen!

Das Wochenende war toll aber anstrengend: viele Kilometer gefahren, viel zu wenig Schlaf, viel ungesundes Essen, viel Prosecco und Kölsch, no Sport!

Jetzt noch einen Tag zum Ausschlafen, Zuhause rumwerkeln, Laufen gehen und einen langen Spaziergang haben….das wärs!🙂

Zum Abendessen gab es deshalb Vitamine: einen großen Salat und überbackene Brote:

IMG_1415

Nach solchen Wochenende habe ich oft Salatheißhunger.

Die Brote sind ein Überbleibsel aus meiner Studentenzeit, als ich praktisch alles mit Käse überbacken habe, was mir in die Quere gekommen ist. Manchmal habe ich auch geschmolzenen Käse pur (bevorzugt Schafskäse) gegessen.

Pläne:

Für nächste Woche habe ich mir vorgenommen, wieder sportlich durchzustarten. Ich möchte in den nächsten Monaten vor allem daran arbeiten schneller zu werden. Dafür werde ich mehr mit Pulsuhr trainieren und will diese Woche im Fitnessstudio zusammen mit einem Trainer mal meinen Maximalpuls bestimmen.

Frage in die Runde: Trainiert ihr mit einem geschätzten Maximalpuls oder habt ihr ihn schon mal messen lassen? Und wenn ja, welche Methode habt ihr verwendet?

Eine Antwort

  1. „Das Wochenende war toll aber anstrengend: viele Kilometer gefahren, viel zu wenig Schlaf, viel ungesundes Essen, viel Prosecco und Kölsch, no Sport! “

    Du hast alles richtig gemacht. So regeneriert man nach einem Marathon🙂

    Ich habe nach dem zweiten Marathon das gleiche Ziel. Über den Sommer am Tempo arbeiten.

    Ich habe den Maximalpuls und die Trainingsbereiche mal bestimmen lassen. Ende Januar bei einer Spiroergometrie. Kann ich nur empfehlen und werde das im Sommer wiederholen. HIer habe ich mal kurz darüber berichtet: http://runhalter.wordpress.com/2011/02/11/maximale-herzfrequenz-ermittelt-spiroergometrie/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: