Einelegter Matjes nach Hausfrauen Art

Zutaten:

  • 4 Matjesfilets
  • 1 Zwiebel
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 Becher saure Sahne
  • 4 Esslöffel Majonaise
  • 4 Esslöffel Jogurt

Zubereitung:

Zweibeln in feine Ringe schneiden, danach den Apfel vierteln und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Die Gurken würfeln und alle Zutaten vermischen.

Die saure Sahne, Majonaise und den Jogurt miteinander verrühren und unter das Gemüse mischen. Die Matjesfilets (frisch oder abgepackt aus dem Kühlregal) abtupfen und vorsichtig unter die Gemüse-Sauce-Mischung heben.

Abgedeckt im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen. Zusammen mit Pellkartoffeln servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: